Unser Spezialgebiet

Besondere Stabilität und Robustheit? Hoher Schallschutz? Klimawirksamkeit? Optimale Raumnutzung? Trockenbau besticht durch herausragende Leistungswerte und setzt Standards - mit ganzheitlichen, zukunftsweisenden Konzepten für Neubau, Sanierung und Aufrüstung. Das Ergebnis: ein Maximum an Nutzwert und Qualität. Im Trockenbauverfahren werden raumteilende Wände errichtet oder verkleidet, Montagewände für die unterschiedlichsten Verwendungszwecke und nstallationen entstehen, Decken werden abgehängt oder mit Dekaren verziert, Raum für Dämmungen, Iso­lierungen oder Installationen geschaffen, Einbauten vorgenommen oder im Fußbodenbereich beispielswei­se Leitungskanäle erstellt, um nur einige der zahllosen Möglichkeiten zu nennen. Neben eher nüchternen baulichen Standardlösun­gen brillieren Trockenbauten vielerorts als besondere architektonische Highlights im Innenausbau: Scheinbar schwebende Raumteiler, Licht durchflutete Kassetten­decken, atriumartige Schlafräume mit integrierter Well­nessoase, raummittig stehende Kamine, geschwungene Wände zur variablen Büroeinteilung, futuristische Emp­fangstheken. Modeme Wohn- und Arbeitswelten sind ohne den Trockenbau nicht mehr vorstellbar. Große Freiheiten bei der Grundrissaufteilung ergänzen sich mit den Möglichkeiten der kreativen Umsetzung.